Unsere Räume

[trx_sc_action type=”default” full_height=”” actions=”%5B%7B%22position%22%3A%22mc%22%2C%22title%22%3A%22Unsere%20R%C3%A4ume%22%2C%22info%22%3A%22Unsere%7C%7CKita!%22%7D%5D” slider=”” title_style=”default” link_style=”default” scheme=”dark”]

In der helle Ladenwohnung führt die Eingangstür direkt in den Garderobenbereich, zwei große ineinander übergehenden Räume stehen den Kindern dann anschließend zur Verfügung. Ein kleiner Flur führt, von dem hinterem Raum, zum Bad und zur Küche.

[trx_sc_title title_style=”default” title_tag=”h4″ title_align=”left” link_style=”default” title=”Der größere, vordere Spiel- und Bastelraum”]

Im Eingangsbereich des Spiel- und Bastelraums befinden sich die Garderobe und Fächer für die Wechselwäsche der Kinder sowie Sitzbänke. Ein leicht erhöhtes Podest (ca. 3m x 3m) vor der Fensterfront lädt zum Spielen, Bauen und Konstruieren ein. Hier befinden sich auch die Eigentumsfächer der Kinder. Hinter der Garderobe befindet sich ein gemütlicher Lesebereich mit ausklappbarem Sofa und Bücherregalen zum Vorlesen und einem zweistöckigen Häuschen mit Puppenecke und Kinderküche.   An der Längsseite des Raumes stehen Regale in unterschiedlichen Höhen mit diversen Gebrauchs- und Spielgegenständen und Bastelmaterialien. Diese sind für die Kinder frei zugänglich und durch ein Punktesystem und Symbole altersspezifisch aufgeteilt. Der Bereich ist erkennbar durch einen Raumteiler abgegrenzt. Es befinden sich dort zwei Tische mit ausreichend Sitzmöglichkeiten für Spiele, Bastelarbeiten und Feste.

[trx_sc_title title_style=”default” title_tag=”h4″ title_align=”left” link_style=”default” title=”Küche”]

In der Küche werden die Mahlzeiten gemeinsam an zwei Tischen mit passenden kindgerechten Sitzbänken und Stühlen eingenommen (Frühstück und Mittagessen). Auf der linken Seite befindet sich eine helle Einbauküchenzeile.

[trx_sc_title title_style=”default” title_tag=”h4″ title_align=”left” link_style=”default” title=”Der zweite große Bewegungsraum”]

Der Bewegungsraum wird durch eine hohe Flügeltür betreten und ist wie folgt gegliedert: Gleich rechts befindet sich ein Händewaschbereich mit zwei Kinderwaschbecken, Zahnputzregal, Spiegel, Handtuchhalter für jedes Kind und die Wickelkommode für Kleinstkinder. Links von der Flügeltür befindet sich ein Verkleidungsregal mit einem vielfältigen Kleiderfundus und einem großen Ganzkörperspiegel. Der Raum ist ausgestattet mit vier großen Fallschutzmatten, einer Sprossenwand und einer Kletterwand, sowie vielen Motorikelementen. In der Mitte des Raumes liegt ein runder Teppich für unseren Morgenkreis. Ein großes Whiteboard/Magnettafel mit Regalbrett in kindergerechter Höhe wird für die Präsentation von gemeinsam gestalteten Materialien und aktuellen Liedtexten/ Morgenkreis-Aktivitäten genutzt. Der Raum kann mittags abgedunkelt und als Schlafraum genutzt werden.

[trx_sc_title title_style=”default” title_tag=”h4″ title_align=”left” link_style=”default” title=”Flur”]

Im angrenzenden Flur zur Toilette und zur Küche befindet sich ein Whiteboard mit Jahresplaner und Informationen für das Personal. Der Flur hat einen Hinter-/Notausgang zum hinteren Treppenhaus und Hof.